Hallo, du wolltest schon immer eine Kampfsportart erlernen?

Du hattest aber immer Respekt oder Bedenken davor,

  • dass du vielleicht getroffen wirst.
  • dass du mit einer/m fortgeschrittenen Sportler/in Partnerübungen machen sollst.
  • dass du gegenüber den fortgeschrittenen Sportler/innen zu schlecht bist.
  • dass du die Anforderungen an deine Fitness nicht erfüllen kannst.
  • dass du zu alt, zu dick, oder zu unbeweglich bist.

Immer ist der richtige Zeitpunkt, um in den Kampfsport einzusteigen!

Du musst daher keine dieser Bedenken haben.

Und zusätzlich gibt es im Moment sowieso keinen Kontakt, keine Partnerübungen und damit auch keinen direkten Vergleich zu den anderen Sportler/innen.

Jede/r kann:

  • in seinem Tempo lernen.
  • die Techniken sauber und auf sich fokussiert erlernen.
  • ohne Angst auf einen Konter die Techniken testen.
  • die Trainingsintensität seiner Fitness anpassen.
  • oder einfach nur Spaß am Training mit den Trainingskameraden, bzw. -kameradinnen haben.

Teste, was dir am besten liegt, egal ob Boxen, Kickboxen oder Taekwondo.

Buche ganz einfach auf unserer Seite ein Probetraining über unseren Kalender.

Lies dir bitte unbedingt auch die Information für unsere Sportler durch.

Lass dich von deinem inneren Schweinehund nicht abhalten!

Solltest du trotzdem noch Fragen haben, dann nimm gerne Kontakt mit uns auf:

Tel. 0941 / 945 58 25

mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf dich!